Portfolio

 

Wir verfügen nach Paragraph 11, Abs. 2 des Tierschutzgesetzes in der Bekanntmachung der Neufassung vom 18.05.2006 (BGB. I S. 1206) über ausreichende fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten für das Halten von Hunden.

    Martin Lindhof  Marion Lindhof  Labrador Amy  Beagle Monti

Unsere Erfahrung:

  • 9 Jahre Geschäftsleitung und Führung von Montis Hundehotel (Hundebetreuung, Gassi, Einzel- und Gruppentraining, Rudelführung)
  • 1 Jahr Vorsitz der Landesgruppe Niedersachsen der Beagle-Gesellschaft-Deutschland e.V. (Beratung der Hundehalter vor und nach dem Kauf eines Hundes, Organisation von wöchentlichen Treffen, Leitung von Übungseinheiten, Gehorsamstraining, Clickern, Agility, Ringtraining, Beschäftigung mit der Hundezucht, Tierschutz, Abgabevermittlung, Betreuung von Abgabehunden, Vor- und Nachkontrollen)
  • 1 Jahr Webmaster bei Beagle-in-Not.

 

Folgende Seminare bzw. Weiterbildungen haben wir in den letzten Jahren besucht:

  • Dummy-Seminar mit Andreas Stünkel in der BZG Hannover (Martin)
  • 2 Tages Seminar bei Kathleen Lange/Tiertraining ABC - Rudelführung (Martin)
  • 3 Tage Hundetrainer Praktikum bei Jennifer Gutmann/Hundeschule Individuelle Fa(e)lle (Martin)
  • Schamanische Ausbildung (Marion) - Start: Februar 2018
  • Einweihung "Besprechen für Tiere" (Marion)
  • Tierkommunikation Aufbaukurs (Marion) bei Maren Lubrich/Rosengarten
  • 1-jährige Hundetrainerausbildung bei Ziemer & Falke (Martin) - Start: September 2017
  • Tierkommunikation Basiskurs (Marion) bei Maren Lubrich/Rosengarten
  • Reiki-Meister-Grad (Marion) bei Ralph Döricht/Borken
  • "Verhaltensentwicklung beim Hund, Rasseunterschiede" mit Dr. Dorit Feddersen-Petersen (Martin)
  • "Tierschutzwidrige Hundeausbildung" mit Dr. Dorit Feddersen-Petersen
  • 5 Tages Seminar mit Normen Mrozinski/Körpersprache, Kooperationstraining, Jagdverhalten, Selbstschutz, Aggression, Beschäftigung
  • Dummy Training A-F-O bei Anke Bogaerts, Michael Walther, Angelika Theuerkauf, Andreas Stünkel, Anja Heuer, Dagmar u. Detlev Grote, Susanne Baukrowitz
  • Mantrailen mit Jennifer Gutmann
  • „Mein Haus, mein Spazierweg, mein Mensch – der Hund in Haus und Hof“ mit Günther Bloch und PD Dr. Udo Gansloßer
  • Homöopathie für Hunde mit Astrid Günther, Heilpraktikerin
  • „Wer JA sagen will, muss auch NEIN sagen können!“ mit Michael Grewe/Canis
  • Erst Hilfe am Hund mit Sabine Frost
  • „Das Geschäft mit der Hoffnung“ bzw. „Irrtümer in der Hundeerziehung“ mit Nadin Matthews
  • Einzeltraining mit Michael Grewe/Canis: „Bindung fördern“ und „Das Jagdverhalten des Hundes“
  • „Gehirn und Lernen“ mit Anja Fiedler
  • Longierseminar mit Pia C. Gröning
  • „Menschen an der Leine“ mit Holger Schüler
  • Alphastatus, Rangordnung, Führungsanspruch – Was ist das eigentlich? mit Clarissa von Reinhardt
  • „Was Menschen von Wölfen lernen können“ mit Günther Bloch
  • Reizangeltraining mit Kathleen Lange (www.tiertraining-abc.de)
  • „Verhaltensstörung oder störendes Verhalten?“ mit Martin Rütter
  • Wie beschäftige ich meinen Hund sinnvoll? – Beseitigung von Verhaltensauffälligkeiten; häufigste Ursache: Langeweile und Missverständnisse“ mit Kathleen Lange (www.tiertraining-abc.de)
  • Alternative Beschäftigung für Jagdhunde in Nicht-Jäger-Hand mit Kathleen Lange
  • Fährten- und Schleppenarbeit für Familienhunde mit Kathleen Lange
  • Die Leine als Kommunikationshilfe 1 mit Anton Fichtlmeier
  • Die Leine als Kommunikationshilfe 2 mit Anton Fichtlmeier
  • „Wie erreiche ich die Aufmerksamkeit meines Hundes“ mit Michael Grewe/Canis
  • „Körpersprache des Hundes“ mit Michael Grewe/Canis
  • Ontogenese, Reifung, Prägung, Individualentwicklung mit Gabriele Niepel
  • Neue Ideen für Hundehalter mit Maria Hense/Meschede
  • Antijagdtraining mit Pia C. Gröning/Meschede
  • 4-wöchiger Online-Fernkurs „Clickertraining für Hunde“ mit Christina Sondermann-diverse Ringtrainings

 

Alle Seminare und Weiterbildungen waren sehr gut und wichtig. Am meisten haben wir jedoch im Selbstversuch bzw. Selbsterfahren gelernt. 9 Jahre Hundehotel, der Umgang mit den unterschiedlichen Rassen und auch Besitzern. Learning by doing! Schnelles Handeln, angemessene Reaktionen und das sofortige Einschätzen hündischen Verhaltens kann wohl nicht in Seminaren erlernt werden. Diese Zeit als auch natürlich das gemeinsame Lernen mit unseren eigenen Hunden haben uns geprägt.

Unsere hündischen Freunde haben uns unheimlich viel gelehrt. Ihr Ausdrucksvermögen ist einmalig. Sie sind ganz besondere Lebewesen!!

   Mischling  Beagle  Labrador  Dummy Training

 

 Zu Gast in der Grundschule Rethmar:

 

Artikel in der HAZ, v. 08.01.2017:
 
Artikel "Neue Presse", v. 08.01.2017: